Neuer Schub für E-Commerce mit DHL Parcel

Der elektronische Geschäftsverkehr hat sich in den letzten Jahren als einer der Kaufmethoden mehr benutzt von Internetnutzern. Es wird erwartet, dass E-Commerce irgendwann wird Hauptvertriebskanal, so viel oder wichtiger als der Handel für physische Geschäfte in seinem Kampf um einen wichtigen Marktanteil angesichts des unaufhaltsamen Fortschritts von 100% Online-Unternehmen.

Obwohl der E-Commerce in Spanien von Jahr zu Jahr gewachsen ist, erreicht er immer noch nicht das Niveau anderer Länder wie Großbritannien, wo ein Geschäftsvolumen von über 100 Milliarden Euro besteht. Vor dem schnelles Wachstum des E-CommerceOnline-Shops müssen ihre optimieren Systeme zur Vermeidung von Auftragssättigung zu bestimmten Jahreszeiten.

Daher ist es gerade für Unternehmen von entscheidender Bedeutung, bei Produktlieferungen effektiv zu sein und Partner zu haben, die in der Lage sind, den Verbraucher auf lokaler und internationaler Ebene zu erreichen. Online-Shops

Es ist daher notwendig, alle Arten von Hindernissen zu beseitigen, die eine bessere Lieferung von Produkten verhindern. Verbesserungen in dieser Hinsicht werden es ermöglichen Reduzieren Sie die Anzahl der Vorfälle und Ressourcen, dass Paket- und E-Commerce-Unternehmen investieren müssen.

DHL Parcel Service und Know-how

Darum DHL Paket landet in Spanien mit dieser Idee: Erweitern Sie die Lieferoptionen, um sie genauer zu machen, bequem für den Verbraucher und ohne zweite Versuche. Um dies zu erreichen, hat sich die deutsche Firma hauptsächlich zwei Ideen verschrieben.

Der Erste, Erhöhen Sie die Optionen, die der Verbraucher derzeit hat Um Ihren Einkauf online zu erhalten, damit Sie den Liefertermin ändern können, wählen Sie einen anderen Empfänger für den Empfang Ihrer Sendung aus (Nachbar oder Concierge) oder wählen Sie eine DHL-Sammelstelle (ServicePoint).

Diese letzte Option, die Servicepunktestellt die zweite Säule dar, auf der die Strategie des Unternehmens zur Beschleunigung der Lieferungen basiert, da sie die Abholung von Bestellungen an einem festen und nahe gelegenen Ort fördert. Dies ermöglicht die Stabilisierung und Beschleunigung der Lieferwege.

Aus diesem Grund erreicht DHL Parcel die Halbinsel mit einem Netzwerk von 2 700 Punkte zwischen Spanien und Portugalund mehr von 54 000 in ganz Europa, wodurch Sie Ihren Kunden E-Commerce anbieten können, um ihre Bestellungen in ganz Europa zu erledigen, als wären sie inländisch.

Daher und nach dem Erfolg, der mit diesem Schifffahrtsmodell in ganz Europa und insbesondere in Deutschland (wo der Sektor im letzten Jahr um rund 47% gewachsen ist) erzielt wurde, scheint der E-Commerce gerade erst begonnen zu haben ...


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.