So löschen Sie ein Instagram-Konto

Instagram

Wir haben derzeit viele soziale Netzwerke. Was ist, wenn Facebook, Twitter, Instagram, TikTok ... Wenn Sie eine Agentur haben oder eine Privatperson sind, können Sie möglicherweise nicht alle ausführen und müssen einige priorisieren und andere eliminieren. Aber wie löscht man ein Instagram-Konto?

Wenn Sie es entweder vorübergehend oder dauerhaft löschen möchten, die Bilder behalten usw. Hier finden Sie die Antwort und die Anleitungen, die Sie dafür benötigen. Tue es!

Was ist Instagram und warum löschen Sie es?

So verwenden Sie Instagram Direct in einem E-Commerce

Instagram gehört zu Facebook, jetzt Meta genannt, wie es bei WhatsApp passiert oder bei dem sozialen Netzwerk, das dem Unternehmen seinen Namen gab, Facebook.

Zuerst wurde es geboren, um mit Pinterest zu konkurrieren, das heißt, es war ein soziales Netzwerk von Bildern. Im Laufe der Zeit wurde es jedoch konsolidiert und schaffte es, ein großes Publikum anzuziehen, das von Facebook müde war und auf Instagram einen besseren Weg sah, potenzielle Kunden oder Freunde zu erreichen.

Im Moment leben sie zusammen (tatsächlich ist ein Facebook-Konto erforderlich, um viele Dinge auf Instagram zu tun), aber warum sollte man es löschen?

Es gibt viele Gründe, ein Konto zu löschen:

  • Warum benutzt du es nicht. Wenn es lange nicht benutzt wird, geht am Ende die Interaktion mit den Menschen verloren, die Sie als Freunde haben, und das bedeutet, dass Sie selbst bei einer Rückgabe möglicherweise mehr kosten.
  • Weil Sie den Stil ändern möchten. Stellen Sie sich vor, Sie haben einen Instagram-Account für Ihr Social-Media-Geschäft. Aber Sie haben sich entschieden, sich dem SEO zu widmen. Es ist besser, die Spuren Ihres alten Unternehmens zu entfernen und ein neues zu eröffnen, damit Sie sich von Anfang an auf diesen neuen Job konzentrieren können.
  • Weil du müde geworden bist. Soziale Netzwerke sind ermüdend. Viel. Aus diesem Grund möchten Sie manchmal die Verbindung vollständig trennen.

Als Nächstes zeigen wir Ihnen die Schritte der verschiedenen Möglichkeiten, ein Instagram-Konto zu löschen.

Löschen Sie ein Instagram-Konto, wie geht das?

So verwenden Sie Instagram Direct in einem E-Commerce

Das erste, was Sie wissen müssen, ist, dass es sehr einfach ist, sich zu registrieren, dh sich auf Instagram zu registrieren. Aber wenn es darum geht, zu gehen, kann es große Kopfschmerzen bereiten. Berücksichtigen Sie daher am besten die Entscheidung, die Sie treffen möchten.

Wenn Sie die Verbindung für eine Weile trennen möchten, können Sie dies tun, indem Sie Ihr Instagram-Konto vorübergehend löschen. Was passiert so? Nun, Sie werden nicht mehr im Netzwerk angezeigt, auch wenn sie nach Ihnen suchen, aber alles, was Sie in Ihrem Profil haben, bleibt erhalten. Nur für den Rest der Welt bist du verborgen.

Willst du ganz verschwinden? Sie können es auch tun, nur in diesem Fall werden die Fotos, Kommentare, Geschichten, Videos ... vollständig verschwinden. Inklusive Benutzername.

Einen Instagram-Account vorübergehend löschen

Wissen Sie, dass Sie zum Löschen eines Instagram-Kontos einen Computer benötigen? Genau, Sie können dies nicht mit Ihrem Handy tun, aber Sie müssen einen Desktop-Browser haben (oder einen auf Ihrem Handy aktivieren). Klar ist, dass Sie dies von der Anwendung selbst aus nicht tun können.

Sie müssen diese Website aufrufen: 'https://www.instagram.com/accounts/remove/request/temporary'.

Dort müssen Sie den Grund angeben, warum Sie Ihr Konto deaktivieren möchten, und Sie müssen Ihr Passwort eingeben, um zu überprüfen, ob Sie es wirklich sind. Zu diesem Zeitpunkt wird Ihr Profil deaktiviert.

Das heißt, niemand wird die Fotos, Kommentare ..., die Sie gepostet haben, sehen oder sehen, bevor Sie Ihr Konto deaktivieren.

Es kann eine gute Option sein, wenn Sie einfach eine Pause vom sozialen Netzwerk einlegen möchten, ohne von jemandem gestört zu werden.

Löschen Sie ein Instagram-Konto vollständig

Wenn Sie sich entschieden haben, Ihr Konto auf Instagram vollständig zu beenden und alles darin zu verlieren, müssen Sie zu dieser URL 'https://www.instagram.com/accounts/remove/request/permanent/' gehen.

Darin werden Sie Ihr Konto vollständig und für immer löschen. Mit anderen Worten, die Fotos, Videos oder Interaktionen, die Sie gemacht haben, existieren nicht. Nicht einmal Ihr Benutzername. Es wird sein, als ob Sie noch nie auf Instagram gewesen wären.

Wenn Sie diese Seite betreten, werden Sie, falls Sie noch nicht eingeloggt waren, aufgefordert, Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort einzugeben. Sobald Sie dies tun, werden Sie aufgefordert, den Grund für die Deaktivierung Ihres Kontos anzugeben.

Es wird Sie erneut nach Ihrem Passwort fragen und eine rote Schaltfläche wird angezeigt. Wenn Sie darauf drücken, wird Ihr Konto vollständig gelöscht und es gibt keine Möglichkeit, es wiederherzustellen. Wohlgemerkt, es ist nicht so unmittelbar, wie Sie vielleicht denken. Tatsächlich wird es Ihnen eine Frist von ein paar Tagen geben. Wenn Sie in dieser Zeit Ihr Konto eingeben, ist die endgültige Löschung gelähmt, und Sie müssten dann alle Schritte erneut starten, um dies zu tun.

Es ist eine Versicherung für den Fall, dass Sie Ihre Meinung nach ein paar Tagen ändern und nicht alle Arbeiten löschen möchten, die Sie auf dem Konto ausführen konnten.

So reaktivieren Sie Ihr Konto

Im Falle einer dauerhaften Löschung gibt es keine Möglichkeit den Account wieder zu aktivieren, da kein Account wirklich existiert. Möglicherweise möchten Sie es jedoch wieder aktivieren, wenn Sie es vorübergehend entfernt haben.

Aber wie wird man wieder aktiv? In diesem Fall können Sie es reaktivieren, indem Sie sich entweder am Computer oder in der mobilen Anwendung anmelden. Damit könnten Sie wieder aktiv werden.

Wenn Sie es vorübergehend löschen und es nach 10 Minuten oder einer Stunde wiederherstellen möchten, ist dies natürlich nicht möglich. Es ist notwendig, einige Stunden zu geben, damit der Vorgang aktiviert wird und Sie Ihr Konto eingeben können.

Ist vorübergehendes oder dauerhaftes Löschen besser?

Instagram-Werbung

In diesem Fall können wir Ihnen nicht sagen, welche der beiden besser ist, da dies von Ihren Zielen abhängt. Wenn Sie sich entschieden haben, Instagram zu verlassen, weil Sie müde sind, ist es möglicherweise eine gute Idee, den Benutzer in die Warteschleife zu legen, ohne ihn zu verlieren, da Sie möglicherweise jederzeit zurückkehren möchten. Und im Gegensatz zu anderen sozialen Netzwerken löscht Instagram das Profil auch dann nicht, wenn es Monate und Monate vorübergehend gelöscht wird.

Wenn Sie sich nun entscheiden, es zu löschen, entweder weil Sie es nicht mehr betreten werden, weil Sie mit dem Konto nicht fortfahren möchten usw. am besten löschen Sie es, vielleicht indem Sie eine Sicherungskopie Ihres Profils erstellen, um die Videos und Bilder nicht zu verlieren) und verhindern Sie so, dass sich dieser Inhalt in der Meta-Datenbank befindet.

Haben Sie schon einmal Ihr Instagram-Konto gelöscht? War es einfach, es zu tun und nach einer Weile wiederzukommen?


Der Inhalt des Artikels entspricht unseren Grundsätzen von redaktionelle Ethik. Um einen Fehler zu melden, klicken Sie auf hier.

Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.