Die besten Marken des englischen Hofes

Englische Gerichtsmarken

Der Name El Corte Ingles Es hatte seinen Ursprung vor mehr als 100 Jahren und stammt aus einer kleinen Schneiderei, die im 1890. Jahrhundert, genau 1935 in Madrid, gegründet wurde. 45, XNUMX Jahre nach seiner Eröffnung, wurde es von Ramón Areces Rodríguez gekauft und begann damit seine Geschäftsgeschichte.

Nach mehrere Jahre der Entwicklung und des Wachstums des Geschäfts das ging von einer kleinen Schneiderei zu einem Kaufhaus in ständiger Aktualisierung und Wachstum, das seine hat Eigenmarken des englischen Hofes Die Ankunft der sechziger Jahre war der Schlüssel zu El Corte InglesDies geschah in jenen Jahren, als es seine Expansion im gesamten Staatsgebiet begann, dank der Einweihung von Zentren in wichtigen Städten wie Barcelona, ​​Sevilla, Bilbao und anderen.

Mitte der neunziger Jahre a Konzernwachstums- und Diversifizierungsphaseim Gegensatz zum Tod des ursprünglichen Präsidenten Änderungen in der Position der Präsidentschaft der Gruppe durchlaufen, aber keinen Stopp ihres Wachstums darstellen, im Gegenteil, um jeden Tag stärker zu werden.

Innerhalb dieser Diversifikation hat die Kaufhausabteilung von Der englische Gerichtshof, Sie haben einen Hauptbereich für die Führung ihrer erfolgreichsten Geschäfte: Mode.

Dieser Hauptbereich von El Corte Ingleshat es dem Unternehmen ermöglicht, im letzten Jahr ein großartiges Einkommen zu erzielen, das einen Umsatz von 8.441,5 Millionen Euro erreichte, was 59% des Gesamteinkommens des Unternehmens entspricht.

Gerade im Bereich der Mode haben sich in den letzten Jahren die großen Veränderungen in der Handelsstrategie durch El Corte Ingles. Im Oktober 2013 startete das Unternehmen die Kampagne Premiere das neue, mit dem er eine allgemeine Senkung der Modepreise ankündigt und sich auf die Eigenmarken des Unternehmens konzentriert.

Mit dieser Bewegung hat das Unternehmen versucht, den Modeverkauf wiederzubeleben, der vom Rückgang des Verbrauchs in Spanien und von einem Käufer, der nach besseren Preisen sucht, betroffen ist

Was ist das?

Englisch geschnitten

El Schneiden Englisch Es ist ein Halbmond Portfolio von Eigenmarken mit denen es versucht wird, sich gegen die aktuellen Modegiganten der Welt zu behaupten.

Diese Art von vertikalen Ketten hat die Art und Weise, wie Mode konsumiert wird, nicht nur in Spanien, sondern auf der ganzen Welt verändert.

Um all dies zu bewältigen, greifen Kaufhäuser auf ein diversifiziertes Angebot von Marken aus allen Segmenten zurück, die auf Luxus oder Preis spezialisiert sind.

In Spanien, einem Land, in dem die große Verbreitung von Giganten wie z InditexMango o CortefielEl Corte Ingles Es hat die Fähigkeit, in der Mode mit den exklusivsten Luxusmarken zu konkurrieren, aber auf die gleiche Weise verfügt es über ein großes Portfolio eigener Marken, mit denen es sich dem Großteil der Verbraucher nähert.

Jahr für Jahr erweitert und stärkt die Gruppe der Kaufhäuser ihr Angebot an Eigenmarken mit Neueinführungen und erweitert gleichzeitig ihren engsten Ansatz für den Großvertrieb auf internationalen Märkten Kugel.

Was bietet El Corte Inglés?

El Corte Ingles hat ein Portfolio von mehr als XNUMX Eigenmarken, mit dem es versucht, die Öffentlichkeit von Männern, Frauen und Kindern durch alle Arten von Produkten anzulocken, die von Schuhen und Accessoires bis hin zu Textilmode reichen können. Das Unternehmen nimmt jedes Jahr neue Eigenmarken in sein Portfolio auf, um nur zwei Jahre zu nennen:

  • 2012 entschied er sich für Freizeit- und Kindermode mit Southern Cotton und Free Style.
  • Im Jahr 2013 wurde die Jo & Mr Joe-Linie eingeführt. Diese Linie ist auf Herrentaschen spezialisiert und nutzt und nutzt die Entwicklung des Modekonsums durch die männliche Öffentlichkeit.

Wenn wir uns auf den Bereich Damenmode konzentrieren, das Unternehmen Das englische Gericht arbeitet mit Linien wie

  • Zendra, Leicht zu tragen
  • Synthese
  • Südliche Baumwolle
  • Amitié, Jahr
  • Tintoretto
  • Lloyd's
  • Junge Formel
  • Studio-Klassiker
  • Grüne Küste
  • Essentielles
  • Betonung

Unter den Damenmodemarken stechen Gloria Ortiz und Elogy hervor, die in Zusammenarbeit mit dem Designer Juanjo Oliva auf den Markt gebracht wurden.

Für Männer, El Corte Ingles hat Linien wie

  • Emidio tucci
  • Dustin
  • heimlich

Für den Kindermodebereich El Corte Ingles arbeitet mit

  • Kreiden
  • Ausbrüche
  • bass10
  • Süßwaren
  • Freistil
  • Stoppen
  • Baumwollsaft.

So wie neue Marken erscheinen, verschwinden sie auch. Ein weiterer Fall, in dem eine Leitung storniert wurde, war der von Gals & Guys El Corte Ingles im Jahr 2011 in vollem Umfang gestartet Boom in Spanien des Abercrombie & Fitch-Phänomens und dass es Ende 2012 abgesagt wurde. In Schuhgeschäften sind Linien wie Renoir verschwunden.

Alle diese Marken werden sowohl über die Kaufhäuser der Gruppe als auch über bestimmte Modegeschäfte vertrieben.

In den vergangenen Jahren hatten Linien wie Síntesis nur bestimmte Geschäfte, aber jetzt hat die Gruppe ein Netzwerk von Einrichtungen eingerichtet, die sich auf High-End-Mode konzentrieren und durch andere ergänzt werden, die auf bestimmte Kategorien spezialisiert sind, wie im Fall von Dessous.

Kugel

englische Gerichtsmarken

Kugel Es entstand mit dem Ziel, sich mit großen Modehändlern zu befassen, musste jedoch sein Angebot und seine Strategie reformieren, um Rentabilität zu finden.

Die guten Wirtschaftszahlen, die diese Marke gegeben hat El Schneiden Englisch fallen mit der Wette desselben zusammen, mit der man wachsen kann Kugel außerhalb des spanischen Marktes.

Das Unternehmen hat einen Plan erstellt und entwickelt, mit dem eine zweite Phase der internationalen Entwicklung mit Schwerpunkt auf Lateinamerika, dem Nahen Osten und Asien eingeleitet werden soll. Kugel Es ist auch gelungen, Märkte wie die Schweiz zu erreichen.

Damit will es nun seine eigene Entwicklungsstrategie außerhalb Spaniens verbessern, um global mit anderen Konkurrenten wie z Marks & Spencer.

Neuheiten

Diese Gruppe von Kaufhäusern möchte ihren eigenen Marken einen neuen Schub verleihen und bereitet damit den Relaunch von vor Gloria Ortiz, die Textilien eingeben und zu einer Marke von werden totaler Look. Zur gleichen Zeit Das Unternehmen würde eine Neuorganisation der Marken in seinen Damenmodefabriken durchführen.

Mit diesem Relaunch Die Marke wird den Sprung über Schuhe und Accessoires hinaus schaffen. Mit dem Einstieg in das Textil von Gloria Ortiz Man kann sich die Konsolidierung anderer Frauen-Eigenmarken aus vorstellen El Corte InglesAls Sendra o Und war.

Die Frau ist das Publikum, das den Modeverkauf der El Corte Ingles. Die Daten der Business Association of Textile and Accessories Trade (Acotex) zeigen, dass die weibliche Öffentlichkeit im Jahr 2015 37,2% des gesamten Modeumsatzes in Spanien erwirtschaftete, das männliche Publikum 32,1% des gesamten Geschäfts und der junge 13,2%.

Für das im Februar 2015 abgeschlossene Geschäftsjahr El Corte Ingles Dank Mode, Accessoires, Schönheit und Schmuck erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 4.305 Millionen Euro.

Diese Zahl entsprach 51,5% des Gesamtgeschäfts der Gruppe. In den zwölf Monaten vor dieser Messung wurden Verkäufe von Mode, Accessoires, Schönheit und Schmuck von El Corte Ingles Sie stiegen um 11,6%.

Hand in Hand mit dem Engagement für Eigenmarken, El Schneiden Englisch Außerdem werden die in den Damenmodefabriken vorhandenen externen Marken neu organisiert. Diese Bewegungen reagieren sowohl auf das Engagement der Gruppe, neue Unternehmen zu gründen, als auch auf das Ausscheiden anderer.

In den letzten Jahren, El Corte Ingles hat eine große Anzahl von Bewegungen in seiner Strategie für die Modebranche ausgeführt, das Unternehmen hat versucht, gegen die großen Vertriebsketten zu wetten, die erst beim Start von wetten Kugel und später mit der Unterzeichnung von Führungskräften von Unternehmen wie Inditex, die für den Start von Kampagnen wie Inditex verantwortlich waren Premiere das neue, mit dem die Kaufhausgruppe ihre Modepreise senkte.

Was können wir noch über die Marken des englischen Gerichts wissen?

Englische Gerichtsmarken

Diese wichtige Gruppe hat sich in den letzten Jahren darauf konzentriert, ihr Portfolio an Modemarken zu erweitern und sowohl auf Massenkonsum als auch auf Luxus zu setzen. Ebenso hat das Unternehmen spezialisierte Zentren für Männer und Frauen eingerichtet, die High-End-Produkte anbieten.

Die Eigenmarken des englischen Hofes Sie spiegeln die Strategie dieser Geschäfte wider, modische Kleidung für die ganze Familie zu niedrigeren Preisen anzubieten als die großer und berühmter Marken.

El Corte Ingles Es verfügt bereits über ein sehr interessantes Portfolio seiner eigenen Marken und stellt ein weithin erfolgreiches und wachsendes Geschäftsmodell dar, das versucht, sich selbst und seine Konkurrenten durch auffällige und effektive Kampagnen zu übertreffen, die das volle Wissen der Öffentlichkeit demonstrieren, an die es sie richtet. Ich berücksichtige dies die Bedürfnisse und Anforderungen der Branchen, denen ich anbiete, auch wenn sie sich sogar am anderen Ende des Marktes befinden.


Schreiben Sie den ersten Kommentar

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

*

*

  1. Verantwortlich für die Daten: Miguel Ángel Gatón
  2. Zweck der Daten: Kontrolle von SPAM, Kommentarverwaltung.
  3. Legitimation: Ihre Zustimmung
  4. Übermittlung der Daten: Die Daten werden nur durch gesetzliche Verpflichtung an Dritte weitergegeben.
  5. Datenspeicherung: Von Occentus Networks (EU) gehostete Datenbank
  6. Rechte: Sie können Ihre Informationen jederzeit einschränken, wiederherstellen und löschen.